…und ihre Aquarellmalerei

Zeichnungen

mein Küken ist geschlüpft und startet  seinen Weg ins www – Ich wünsche allen Lesern ein FROHES OSTERFEST – starten wir in den Tag und wer weiß vielleicht wird noch ein wenig gemalt und eine Spaziergang wäre auch nicht schlecht, solange der Regen in den Wolken bleibt.

.20170319_101337

Merken

Weihnachtskarten sende ich seit Jahren nur noch elektronisch oder garnicht. Gestern Abend hatte ich spontan Lust bei  Kerzenlicht mit Pinsel und Farbe zu arbeiten. Jetzt habe ich ein paar Aquarell-Postkarten die gleich in die Post gehen.

2013-12-12 12.33.13

 

mein Freudenschrei, weil der Artikeldieb gestoppt ist und ich hier wieder sorglos meinen Blog führen kann. Jedenfalls klaut er nicht mehr meine  Post. Hat sich sogar bei mir gemeldet,  drei Zeilen einer englisch verfassten Entschuldigung.  Nun ja, ist tatsächlich ein Koreaner – auch lt. Domainabfrage. Dann warte ich auf den zweiten Freudenschrei. Meine  Küche ist ein Chaos, weil die alte Waschmaschine aus ihrer Lücke gezogen ist und  auf  Ersatz wartet. Was so ein kleiner Eingriff doch gleich für Putz-und Räumarbeiten auslöst.

Der Spruch zum Freitag

Wer sich mit Humor wappnet ist praktisch unverwundbar

2013-09-22 11.01.54

diestdieser Sonntag verabschiedet sich mit viel Sonnenschein und ich konnte mich losreißen und einen Spaziergang machen. Dabei habe  jede Menge Fotos geschossen und tolle Motive  eingefangen. Gestern und heute hieß es gleich nach dem Frühstück…Tuschkasten raus, Pinsel her und los ging es. Die Stunden flogen nur so dahin. Es sind viele Aquarelle und Skizzen entstanden. Ich übe weiter und bin schon mal unzufrieden, wenn eine Zeichnung mißlingt.  Dann probieren wir es eben noch mal. Meine  Lust mit Farbe und Stiften zu zaubern ist keine Eintagsfliege. Über dieses neues Hobby zu schreiben sprengt wohl den Blograhmen von Susi Sorglos. Habe mich daher entschlossen einen  Blog zum Thema Farben und Skizzen zu öffnen.

Hier ein paar Übungen und der bunte Farbhaufen hat am meisten Spaß gemacht, da habe dann gleich mal meinen Wilhelm drunter gesetzt.

tupfer

 

….und malt die Blätter an, ein lustiger Waldarbeiter, ein froher Malersmann…so geht die Strophe eines Liedes. Bin im Rückstand, meine Freunde warten auf eine Nachricht, mein Blog auf einen Post,  der Haushalt braucht eine Putzrunde …es bleibt wenig Zeit. Stolz bin ich, weil meine letzte Schreibaufgabe  die  Note „professionell“ bekam. Viele Stunden meiner Zeit arbeitete ich daran und das ist nicht immer leicht, wenn ich ausgepumpt von Arbeit komme. Gestern war  auch für mich Feiertag. Ich spazierte  entlang der Stände auf unserem Stadtfest, gönnte mir eine Himbeerbowle und ein Knobibrot. Die Sonnenstunden nutzte ich für’s Zeichnen, denn das geht ohne Tageslicht eher schlecht.  Ich übe weiter und mein bestes Bild kommt hier. Ich wünsche meinen Bloglesern schöne Herbsttage.

Herbstaqua

Malmuse auf DaWanda
Bilder-Shop
weißer Esel

Esel

Themen
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Copyright Susi Sorglos © 2017. Alle Rechte vorbehalten.