…und ihre Aquarellmalerei

  • „Komme mir nicht zu  nahe“, sagte der Abstand
  • „Ich bin flexibel“, sagte der Zustand,
  • „Wo ich bin, ist was los!“ sagte der Aufstand,
  • „Ich biete Schutz“, sagte der Unterstand,
  • „Noch ist nichts entschieden“, sagte der Halbzeitstand,
  • „Warum gibt’s bei uns Streit?“ sagte der Ehestand,
  • „Weil keiner richtig spurt“, sagte der Radstand,
  • „Alles fürchtet sich vor der Flut“, sagte der Wasserstand,
  • „Nein, vor der Ebbe“,  sagte der Kontostand,
  • „Hier bestimme ich“, sagte der Vorstand,
  • „Jeder kann tun und lassen , was er will“, sagte der Unverstand und ….
  • „Benehmt Euch!“ sagte der Anstand.

Copyright Susi Sorglos © 2019. Alle Rechte vorbehalten.