…und ihre Aquarellmalerei

Willst du nicht morgen zu mir nach Sassnitz kommen? Ein bisschen kurzfristig, aber das Meer, die Steilküste und zwei Abende mit meinem Liebsten? Tolle Idee.
Als ich auf den Bahnsteig kam, hörte ich aus dem Lautsprecher: „Wegen Böschungsbränden, …mit einer Stunde Verspätung“ . Oh bitte nicht heute… spontan sprang ich in den nächsten Zug der bis zum Hauptbahnhof fuhr. Auf einem vollen Bahnsteig warteten Reisende auf den Express Wien -  Binz, der bereits hundert Minuten Verspätung hatte und brechend voll wurde. Nach einem freien Sitzplatz zu suchen war aussichtslos.
„Nicht schon wieder“, murmelte ein Mann, als eine Frau ihren Kinderwagen zwischen uns schob. Mir lief der Schweiß und ich hörte wie der blonde Junge mit Sonnenbrille in sein Handy brüllte. „Hier ist die Klimaanlage ausgefallen und es ist total heiß und stickig im Zug.“ In solchen Momente freuen sich alle wenn es rollt, bloß vorwärts, nicht stehen bleiben.
Nach fünf Minuten hielt der Zug plötzlich und eine Weile geschah nichts, dann rollte er wieder rückwärts in den Bahnhof. Das war der Augenblick, wo ich meinem Liebsten simste ..Ankunft ungewiss, Chaos bei der Bahn…habe Stehplatz, aber dafür gleich neben dem Klo.
Mit den Stationen wurde der Zug leerer, das Personal wieder freundlicher und ich hockte auf der Treppe.  So kam ich in Stralsund, meiner Geburtsstadt an, bei Sonne und frischer Luft sah mein Schatz mir lachend entgegen.

 

Malmuse auf DaWanda
Bilder-Shop
gemaltes Fischerboot

Fischerboot

Themen
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Copyright Susi Sorglos © 2017. Alle Rechte vorbehalten.