Stubenhocker

Stubenhocker

In den letzten Wochen bin ich zur Stubenhockerin mutiert. Der graue nasse Herbst bringt das mit sich, könnte man meinen. Nein ich habe halt zu viel Zeit mit meinem Schreibaufgagen, Farbe und Bleistift verbracht. Selbst mein Fitness schleift und ich meditieren viel zu...
wolkenlos

wolkenlos

Mein innerer Antreiber hat eine lange Liste parat, die ich abarbeiten soll. Irgendwas bockt und sabotiert mich. Meine letzte Woche  war lang und anstrengend… sechs Arbeitstage.  Ich höre nicht richtig, ich sehe nicht richtig, mein Haut schlägt Falten, das...
Lustlos

Lustlos

gleich beginnt mein Arbeitstag und ich stöbere noch mal durch meine Lieblingsblogs. Habe kein Lust, könnte mich aufs Bett werfen und faulenzen. Was war los an diesem Oktoberwochenende. Nichts Neues auf dem jährlich wiederkehrenden Stadtfest. Irgendwas ist mir auf den...
Gegensätze in Potsdam

Gegensätze in Potsdam

Die Liegewiesen am Heiligensee sind angenehm leer, das Seewasser warm. Hinter meiner Sonnenbrille beobachte ich die Sonn- und  Badegäste.  Jeder liegt  wie er will,… ganz zwanglos und die meisten sind nackt.  Als ich mit meinem Rucksack den Weg am Schloss...
Irrer Duft

Irrer Duft

nein, ….nicht nach frischem Heu…sondern ein Parfüm  das  mich  begeistert. Meinen letzten Chloé Flacon kaufte ich vor rund  zehn Jahren, nehme halt selten Düfte. „Ich rieche dich so gerne“, sagte mein Ex-Mann immer…aber nur wenn ich kein...