wie Jeder sieht, ich kann es nicht lassen schon wieder am Outfit zu basteln. Im wirklichen Leben stört mich ein Fussel oder ein kleiner Fleck auf dem Pulli nicht sonderlich. Ich mag es frech  sportlich und einfach, fast wie Coco Chanel…doch mein Schrank an Webkleidern wächst ständig und es ist eine irre Lust dauernd ein Neues zu schneidern. Die Webauftritte von Freunden und Bekannten müssen herhalten damit ich meine Sucht am  Web-Layout-Kleid fröhnen kann. Das war also gestern mal wieder meine Feierabendbeschäftigung,  nach einem langen Sonnabenddienst. 😉 Und weil es so viel Spaß macht, ist meine Sammlung um über zehn neue Webseiten im letzten Halbjahr gewachsen. Erst wenn ich mit meiner Arbeit zufrieden bin,   gönne ich mir ein  Glas Wein  und werfe mich auf meine Couch.

Jetzt aber ab zu Fitness…zu viel PC Arbeit macht nervös, dickköpfig, hartnäckig….seh-unscharf und gibt Druckstellen an Popo.